Regierung von Schwaben genehmigt Jahresabschluss (Kopie 1)

Die Stiftungsaufsicht der Regierung von Schwaben hat mit Schreiben vom 15. Juli 2020 den Jahresabschluss der Bürgerstiftung Bad Grönenbach ohne Beanstandungen genehmigt.

Zum 31.12.2019 betrug der Stiftungsstock 287.000 €. Im Jahr 2019 konnte die von Bewohnern und Benutzern gewünschte Anschaffung von Korbsesseln für den Gemeinschaftsraum finanziert 2.048 € finanzerit und die Beschaffung eines Massagesessels für Bewohner und Personal im Alteneheim St. Dominikus mit 1.500 € unterstützt werden. 

Zur Erhaltung des Stiftungsstocks wurden 1.000 € der Werterhaltungsrücklage zugeführt